Zahnerhaltung

Zahnerhaltene Maßnahmen wie Füllungen jeglicher Art, auch Wurzelfüllungen, kommen zur Anwendung bei bereits bestehenden Schäden an den natürlichen Zähnen. Ziel ist immer eine möglichst vollständige Wiederherstellung der Oberfläche des Zahnes nach dem Beseitigen jeglicher Karies. Je nach Einsatz der verschiedensten Materialien erreichen wir eine extreme Haltbarkeit und gleichzeitig Natürlichkeit im Aussehen, etwa bei Kunststofffüllungen und Keramik-Inlays.

Wie bieten auch die Amalgamsanierung, also das Entfernen alter, schadhafter Amalgamfüllungen, an und das nachfolgende Eingliedern von biologisch unbedenklichen Werkstoffen wie Kunststoff, Gold oder Keramik.

Nutzen für Sie

Die Erhaltung Ihrer eigenen Zähne, möglichst lebenslang, bedeutet für Sie immer auch die Erhaltung körperlicher Unversehrtheit. So können Sie unbeschwert das Leben genießen.